Montag, 11. Juli 2011

Essence: Lepoarden für die Füße :)

Ich hasse Nagelsticker. Als Essence auf einmal damit begonnen hat, in jeder LE und im Standardsortiment bunt leuchtende Nagelsticker anzubieten kam mir das große Grausen. Total kitschig, dachte ich mir. Und blieb standhaft.

Dass es die Dinger auch für die Fußnägel gibt, brachte mich aber auf einmal völlig unerwartet von meinen Vosätzen ab, sowas niemals zu benutzen.

Für 2 Euro kann ich nicht so viel falsch machen, war mein Kaufargument für dieses Päkchen:


Damit es so richtig schön kitschig ist, durfte bei mir das Leopardenmuster in Pink/Schwarz/Türkis mit. Zu Alternative gab es noch Zebra und noch irgendwas seltsames. Deswegen diese :)

Handhabung ist eigentlich ganz einfach, wie auch bei den Dingern für die Fingernägel. Nagel entfetten, passende Größe auswählen und aufkleben, Rest vorne vorsichtig abschneiden.



Da ich nicht sonderlich auf Fuß-Bilder stehe (HAHA) aber ein Post über ein solches Produkt ohne Bilder davon irgendwie doof ist, gibt es einfach nur ne Nahaufnahme vom großen Onkel.
Das Ergebnis ist wirklich ziemlich cool, das Muster sieht auf den Fußnägeln sehr witzig aus und ich bin oft darauf angesprochen worden. Die versprochenen 5 Tage Halt stimmen auch, ich glaube, ich hätte sie sogar noch länger drauflassen können.

Das einzige, was ich doof finde ist, dass in der Packung 20 Folien drin sind. (10 verschiedene Größen je 2 Mal). Das heißt, wenn man an beiden Füßen gleich große Fußzehen hat (*g*) braucht man jeweils beide Folien einer Größe bei der Benutzung - also reicht die Packung nur für einmal und man hat dennoch nen ziemlich großen Rest an unbenutzten Folien. Ich wüsste nicht, wie man das ändern sollte, aber schade finde ich es trotzdem. Und eigentlich sind 2 Euro für einmal Benutzen auch viel.

Habt ihr sowas auch schon mal ausprobiert?


Kommentare:

  1. Die sehen ja total cool aus! :D , möchte die auch mal ausprobieren (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Nagellack ! ! !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Fragen versuche ich direkt als Antwort auf euren Kommentar hier auf dem Blog zu beantworten :) Auf Grund von unfassbar viel Spam habe ich die anonyme Kommentarfunktion erstmal abgeschaltet - Sollte jemand dadurch nicht mehr kommentieren können, bitte ich euch, eine Email zu schreiben! <3