Dienstag, 12. März 2013

Alverde - Neue Sortiment: Handpflege

Ich hatte das große Glück, von Alverde ein Päckchen mit den neuen Produkten aus dem Standardsortiment zu erhalten - vielen Dank :)

Ich möchte euch deshalb gerne die neuen Handpflegeprodukte zeigen:


Von links nach rechts:

  • 2in1 Nagel-Pflege-Balsam
  • Hand-Peeling
  • Hand-Maske
Das sagt Alverde: 

2in1 Nagelpflegebalsam
Die aufeinander abgestimmte 2in1 Formulierung mit hochwertigen Ölen pflegt die Nagelhaut weich und geschmeidig und wirkt dabei entzündungshemmend und unterstützt ein gesundes Nagelwachstum (nicht vegan).
7,4 g kosten 2,95€ 

Handpeeling Holunderblüte Akazie in neuer Tube
Das alverde Handpeeling Holunderblüte & Akazie reinigt, erfrischt und verwöhnt die Hände mit wertvollen Holunderblüten- und Akazienblütenextrakten. Peelingpartikel aus Kieselerde entfernen sanft abgestorbene Hautschüppchen und hinterlässt ein seidig-weiches Gefühl (vegan).
50 ml kosten 2,95€

Handmaske Holunderblüte Akazie in neuer Tube
Die alverde Handmaske mit Holunderblüten- und Akazienblütenextrakten verwöhnt beanspruchte sowie sehr trockene Hände und pflegt diese intensiv mit feuchtigkeitsspendender Bio-Sheabutter sowie Bio-Mandelöl (vegan).
50 ml kosten 2,95€

Das sage ich zu den Produkten :

Zunächst einmal muss ich sagen, dass die Produkte zu einem sehr idealen Zeitpunkt gekommen sind - im Moment sind meine Hände noch ein bisschen vom Winter beansprucht, die Haut ist sehr trocken.

Zunächst habe ich das Hand-Peeling ausprobiert. Dafür habe ich eine ca. wallnussgroße Portion auf meine angefeuchteten Hände gegeben und habe es in meine Hände einmassiert.



Die Peelingkörnchen (Kieselerde!) sind spürbar, aber nicht zu grob. Das Peeling duftet ganz Alverde-Untypisch ziemlich fruchtig, sehr lecker. Nach dem Abspülen sind meine Hände sehr weich - gefällt mir wirklich gut!

Danach habe ich mich an das Nagelpflegebalsam gemacht.




Ich habe es auf meine Nägel und in meine Nagelhaut einmassiert. Es hat einen sehr feinen, kaum wahrehmbaren Geruch und vesorgt die Nagelhaut gut mit Feuchtigkeit. Ich werde es wohl in mein Schminktäschchen packen und immer mal wieder auftragen, wenn ich merke, dass meine Nagelhaut sehr trocken ist.

Als letztes habe ich mir noch eine dicke Schicht der Handmaske aufgetragen. Hier müsst ihr echt aufpassen - es ist KEINE Handcreme, das heißt, die Maske zieht nicht vollständig ein. Nach der Einwirkzeit (empfohlen sind mindestens 5 Minuten oder sogar über Nacht) kann man die Reste der Maske einmassieren. Auch beim Händewaschen danach merkt man noch die Pflege auf der Hand, die Maske spendet wirklich sehr viel Feuchtigkeit. Ich würde sie sehr gerne mal über Nacht auftragen - dazu muss ich mir aber auf jeden Fall Baumwollhandschuhe kaufen. (Da gibt es spezielle, zum Beispiel auch von P2).

Ich bin mit diesen Produkten jedenfalls sehr zufrieden!

Wie pflegt ihr eure Hände?

Liebste Grüße,



Kommentare:

  1. Die Produkte hören sich auf jeden Fall alle sehr interessant an, ich habe bisher noch nicht so genau bei Alverde hingeschaut..muss ich mal nachholen :)

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank fürs Vorstellen! Der Pflegebalsam mit dem Swirl sieht besonders ansprechend aus.
    Mir geht es gut, danke! Ich hoffe Dir auch! Es war nur viel zu tun in letzter Zeit und ich bin kaum auf Blogs gekommen, was sich jetzt hoffentlich wieder ändert.
    Vielleicht hast Du ja mal wieder Zeit auf einen Kaffee in S? Ansonsten melde ich mich bei Dir, falls mal wieder was in Ka geplant sein sollte.

    Herzliche Grüße *knuddel*

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh das klingt alles gut und brauchbar!
    Meine sind auch sau am arsch zur Zeit. Super Info mal wieder Liebes!
    Und wie cool ists denn bitte, dass dein Dad immer noch in na Band spielt :D Voll geil!
    Also Mango und Kiko hört sich schonmal an, als würd sichs lohnen. Ich muss das mal googlen die Tage! Und Karen Fossum merk ich mir dann jetzt auch mal vor!
    Ich wünsch dir ein tolles wochenende :-*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Fragen versuche ich direkt als Antwort auf euren Kommentar hier auf dem Blog zu beantworten :) Auf Grund von unfassbar viel Spam habe ich die anonyme Kommentarfunktion erstmal abgeschaltet - Sollte jemand dadurch nicht mehr kommentieren können, bitte ich euch, eine Email zu schreiben! <3