Mittwoch, 6. Februar 2013

Musiktipp No.1 - The XX

Ich habe euch noch garnicht erzählt, was für ein großer Musikfan ich eigentlich bin. Ich höre für mein Leben gerne Musik - auf ein bestimmtes Genre möchte ich mich da garnicht festlegen. Wenn bei mir Musik ne Gänsehaut verursacht, ist sie gut. Dabei ist es völlig egal, ob deutsch, englisch, französisch oder spanisch, ob schnell oder langsam, ob laut oder leise, ob von Männlein doer Fräulein gezaubert. Hauptsache ich FÜHLE den Sinn der Musik. Dann ist sie gut. 

Ich habe beschlossen, euch auch ab und zu mal ein paar meiner Lieblingssongs zu zeigen. Vielleicht ist ja das eine oder andere Lied dabei, bei dem es euch auch warm ums <3 div="" wird="">

Heute möchte ich euch gerne mal was von The XX zeigen. The XX kommen aus England und machen wunderbaren Indie-Pop-Rock. 
Ein paar von euch kennen die Band bestimmt - einzelne, bekannte Stücke tauchen auch immer wieder als Hintergrundmusik im TV auf. (Ihr müsst echt mal drauf achten, was bei Serien wie z.B. GZSZ ab und zu an Musik hinterlegt wird. Da sind manchmal wahre Schätze dabei!)

Jedenfalls gab es von The XX im letzten Jahr ein neues Album, auf dem ein richtig geiler Song drauf ist. 
Er heißt " A N G E L S ". 

And with words unspoken
A silent devotion
I know you know what I mean
And the end is unknown
But I think I’m ready
As long as you’re with me


Ich weiß nicht, was ich mehr liebe. Ihre Stimme? Die Lyrics? Die pure Einfachheit des Lieds, das so viel Gefühl vertrömt? Ich weiß es nicht. Fakt ist, ich bekomme jedes Mal aufs Neue eine Gänsehaut. Und ich habe den Song schon gefühlte 200 Mal gehört.

Kennt ihr das? Fell in Love with a Song?
Was sind eure Lieblingslieder?


Kommentare:

  1. Ich kenn das Lied gar nicht :)
    Ich liebe zur Zeit das ganze Album von P!nk aber auch von Macklemore - Thriftshop find ich gut (:
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macklemore find ich auch ziemlich cool! Und Pink sowieso! :)
      Danke für deinen Kommentar! :-*

      Löschen
  2. Oooh, bei denen war ich mal auf nem Konzert! Das war auch sehr cool :) Ist ja eigentlich nicht so meine Musikrichtung, aber die haben mich auch schwer begeistert! Mein Liebling ist Crystalized <3

    AntwortenLöschen
  3. Das Lied ist der Hammer. Aber auch Islands und die "bekannteren" Stücke sind wirklich gut. Höre das auch sehr gerne. Momentan kann ich von den älteren Liedern von Ne-Yo gar nicht genug bekommen...Sexy Love, So Sick... Da ist man direkt wieder ein paar Jährchen jünger. Oder auch alten Schinken von Fettes Brot haben's mir in den letzten Tagen angetan. Wenn man einmal anfängt, sich bei YouTube von Video zu Video zu klicken ... :D

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Süße,
    die Band kannte ich noch nicht. Das Lied ist wahnsinnig schön! Danke für den tollen Tipp!!!!!
    Hm, also vorweg: Ich bin kein Fan von Klassik und höre gern quer Beet (bis auf Schlager), ABER 2010 habe ich mal einen Bericht zu einem italienischen Pianisten und Komponisten gesehen und war hin und weg. Mittlerweile habe ich ihn zweimal live gesehen. Ludovico Einaudi und seine Musik verschaffen mir live eine richtige Gänsehaut.

    https://www.youtube.com/watch?v=WASSkJlohE8

    Ist halt etwas ganz anderes. In seinen Liedern steckt immer unglaublich viel Gefühl, hach ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Fragen versuche ich direkt als Antwort auf euren Kommentar hier auf dem Blog zu beantworten :) Auf Grund von unfassbar viel Spam habe ich die anonyme Kommentarfunktion erstmal abgeschaltet - Sollte jemand dadurch nicht mehr kommentieren können, bitte ich euch, eine Email zu schreiben! <3