Montag, 21. Februar 2011

Ich bin trnd Mitglied!

Kennt ihr schon trnd?



trnd ist eine "Marketing-Community", eine Art Online-Marktforschungsinstitut. Man kann sich dort anmelden, füllt von Zeit zu Zeit ein paar Umfragen aus und erstellt dadurch seinen "Steckbrief".
trnd arbeitet mit vielen Unternehmem zusammen, die dann ihre Produkte zur Verfügung stellen, um sie gemeinsam zu testen. Heißt: Passt ihr in die gewünschte Zielgruppe des Produktes bekommt ihr ein "Bewerbungsticket" und somit vielleicht die Möglichkeit, das Produkt dann zu Hause kostenlos zu testen.
Als Gegenleistung füllt ihr dann regelmässig Marktforschungsbögen aus oder übermittelt Gesprächsberichte.

Es macht wirklich großen Spaß, ich bin schon seit einiger Zeit bei trnd angemeldet und durfte schon bei einigen spannenden Projekten mitmachen. So durfte ich schon Schöfferhofer Eiskristall testen, Listerine, Miraculi Avanti und Sagella. Wirklich gut :)
Ich habe auf meinem Blog rechts an der Seite eine Verlinkung zu der Seite eingerichtet, vielleicht habt ihr ja Lust, euch anzumelden.

Anmeldung

Solltet ihr Fragen haben, stellt sie mir ruhig. Ich kann nur garantieren, dass trnd wirklich seriös und absolut kostenlos ist.

Kommentare:

  1. Ich habe mich gestern auch registriert und alle Umfragen ausgefüllt. Muss ich nun einfach warten, bis ich ein Ticket bekomme? Kann ich noch irgendwas machen, um meine Chancen auf ein Ticket zu erhöhen?

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Taika!
    Wenn du alle Umfragen ausgefüllt hast, kannst Du leider erstmal nichts anderes machen als abzuwarten :)
    Immer dann, wenn neue Projekte beginnen werden Bewerbungstickets verschickt, und wenn dein Profil passt, bekommst Du auch die Möglichkeit, dich zu bewerben. Bei mir war es jetzt auch so, dass seeehr lange garnichts kam, um dann auf einmal 3 Bewerbungstickets in kürzester Zeit. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du auch bald Glück hast!
    Liebe Grüße,
    Melody

    AntwortenLöschen
  3. Und man bekommt sonst gar nichts außer das produkt zu testen kein Geld oder man darf das produkt behalten ... sagen wir mal du bekommst ein Handy/Smarthphone musst du es dan zurück schicken, bei essen oder trinken ist es natürlich was anderes....
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Fragen versuche ich direkt als Antwort auf euren Kommentar hier auf dem Blog zu beantworten :) Auf Grund von unfassbar viel Spam habe ich die anonyme Kommentarfunktion erstmal abgeschaltet - Sollte jemand dadurch nicht mehr kommentieren können, bitte ich euch, eine Email zu schreiben! <3