Donnerstag, 6. September 2012

Zauber für die Haare - Orofluido Haaröl

Was soll ich sagen - seit eine Freundin (die zugleich die Friseurin meines Vertrauens ist :-* ) dieses Produkt in meine Haare geschmiert hat wusste ich - DAS WILL ICH HABEN.


Das Haaröl von Orofluido ist einfach perfekt für meine trockenen Haare - es macht Geschmeidig ohne zu beschweren, die Haare werden nicht fettig und sie duften einfach wunderbar.



Verwenden tue ich das Öl nach jeder Haarwäsche im handtuchtrockenen Haar.
Ich bin wirklich sehr begeistert, meine Haare fühlen sich toll an. Allerdings denke ich, dass für jemanden, der sehr dünnes Haar hat, das Öl zu reichhalig sein kann. Bei solchen Haare würde ich eher Sprühconditioner empfehlen.

Ich habe mir Orofluido über Ebay für ca. 16 Euro bei 100ml bestellt. Z.B. HIER. Ich glaube übrigens, dass das Produkt zu Revlon gehört, habe aber irgendwie nichts konkretes dazu gefunden, auch nicht auf der Verpackung.
Es gibt auch Shampoos von Orofluido, würden mich auch mal reizen! :)

Benutzt ihr auch Haaröle? 

Kommentare:

  1. Ich hab bei so Ölen irgendwie immer Angst, dass sie dann fettig sind. Was sagt der Nutzer dazu??? :)
    Ja das ist alles nichtmal das Problem bei meinem Job. Ich bin die einzige Mitarbeiterin hier. Ansonsten gibts nur chef und Chefin, wobei Chefin nichts von unseren Sachen kann, die macht nur so Terminzeug und das Drumrum. Außerdem bin ich dort schon seit der Ausbildung und war zwischendrin 2 Jahre weg und dann haben DIE mich wieder geholt. Also um die Stelle brauch ich mir keinen Gedanken machen. Im Prinzip sind wir ne kleine Familie, dutzen uns und so. Das Hauptproblem ist wohl, dass ich mich extrem schwer tu sowas von mir aus anzusprechen.
    Ich konnt früher nichtmal jemanden drauf ansprechen, wenn derjenige mir Geld geschuldet hat weil ich mich dann unverschämt fand :-DD
    Unfassbar oder? Bussi an dich

    AntwortenLöschen
  2. wow, jetzt hast du mich aber!
    Jetzt werde ich erstmals nach diesem Öl schauen :)

    hab übrigens die Sicherheitsabfrage deaktiviert liebes :*

    LG
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir neulich eines von Aldi gekauft, Morrocan Spirit oder so ähnlich ;-) und mag es gerne. Hat zwar Silikone enthalten, ist dadurch aber auch konsistenzmäßig recht leicht.
    Dieses hier kenne ich nicht, aber es klingt gut.
    Danke fürs Vorstellen.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Schon alleine die Aufmachung sieht ja toll aus! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht aber toll aus ;) Die Verpackung ist einfach edel, muss ich haben!

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze ab und zu ein Haaröl von Balea :)
    Und finde es wirklich toll.
    Aber das sieht bei Weitem nicht so schön und edel aus :)

    Dein Blog gefällt mir übrigens auch total gut! :)
    Hast jetzt eine Leserin mehr.

    Es würde mich echt freuen, wenn du vielleicht auch mal bei mir vorbeischaust und ich dich als meine neue Leserin begrüßen könnte :)
    Ich freue mich auf alle Fälle über deinen Besuch.

    http://sheeries.blogspot.de/

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze im Moment eins von Gliss Kur. Aber wenn das alle ist, werde ich mir auf jeden Fall das Orofluido holen - hab so viel Gutes darüber gehört und du bestätigst das ja auch nochmal :)

    AntwortenLöschen
  8. ich benutze seit meiner haarzerstörenden volumenwelle immer ein öl von kerastase - das ist auch der hammer. ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Fragen versuche ich direkt als Antwort auf euren Kommentar hier auf dem Blog zu beantworten :) Auf Grund von unfassbar viel Spam habe ich die anonyme Kommentarfunktion erstmal abgeschaltet - Sollte jemand dadurch nicht mehr kommentieren können, bitte ich euch, eine Email zu schreiben! <3